Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 544 mal aufgerufen
 Politik & Wahrheit
GunnarDA Offline



Beiträge: 61

15.02.2006 00:21
Koch, Andreas (Prozeßopfer) - Pfarrer antworten

Interessante, wie bestürzende Schlaglichter auf die Zeit der Hexenprozesse:

'Ein Gutachten der Universität Gießen erlaubte die Anwendung der Tortur (-> Folter), woraufhin er dreimal - wegen Wiederrufs verschiedener Geständnisse - am 16., 19 und 28. Mai gefoltert wurde. Auf ein Bittgesuch seiner Ehefrau Anna Elisabeth Pöppelmans hin begnadigte ihn Graf Hermann Adolph zur Enthauptung mit dem Schwert und anschließender Verbrennung.'

Er widersprach der Obrigkeit:
http://www.sfn.uni-muenchen.de/hexenverfolgung/art744.htm

Sie überlebte:
http://www.sfn.uni-muenchen.de/hexenverfolgung/art738.htm

Sie wurden mit 11 und 16 verbrannt:
http://www.zeitenblicke.de/2002/01/lange/lange.html#fna4
http://www.zeitenblicke.de/2002/01/lange...kriptionen.html

Gruß,
Gunnar


 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen