Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 815 mal aufgerufen
 Astroforum
Rainer Offline



Beiträge: 48

16.03.2006 01:16
Höchst seltsame Doppelhelix in der Galaxis antworten

Hallo,

nahe dem Zentrum unserer Galaxis ist eine Struktur entdeckt worden, die die Form einer Doppelhelix haben soll - also ausschaut wie DNA im galaktischen Maßstab.

Zitat:

Astronomers report an unprecedented elongated double helix nebula near the center of our Milky Way galaxy, using observations from NASA's Spitzer Space Telescope. The part of the nebula the astronomers observed stretches 80 light years in length. The research is published March 16 in the journal Nature.
"We see two intertwining strands wrapped around each other as in a DNA molecule," said Mark Morris, a UCLA professor of physics and astronomy, and lead author. "Nobody has ever seen anything like that before in the cosmic realm. Most nebulae are either spiral galaxies full of stars or formless amorphous conglomerations of dust and gas -- space weather. What we see indicates a high degree of order."

Komplettes abstract hier zu finden:

http://www.eurekalert.org/pub_releases/2...--aru031506.php

Freundlich-verwirrter Gruß

Rainer



GunnarDA Offline



Beiträge: 61

17.03.2006 01:16
#2 RE: Höchst seltsame Doppelhelix in der Galaxis antworten

Hallo Rainer,

wenn da nicht mal GOTTfred seine kosmischen Magnetfeld-Finger im Spiel hat... Oder sonstwer seine nudeligen Tentakel... ;-)

Hatte den Bericht erst vorhin im Web entdeckt - warst mir wieder Lichtjahre voraus...:-)

Galaktische Grüße,

Gunnar

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor
Einfach ein eigenes Forum erstellen